Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.
Ok

Datenschutzerklärung u. Widerspruchshinweise
Erfahren Sie mehr

Schienentherapie bei Zähneknirschen

Dr. Spalek und Dr. Kornblum - Ihre Zahnärzte in Metzingen

Ursachen von Funktionsstörungen

Ursachen von Funktionsstörungen

Die Ursachen von Funktionsstörungen liegen sehr häufig in einer Diskrepanz aus der Lage, die die Kiefergelenke anatomisch einnehmen wollen und der Position, die die Zähne tatsächlich einnehmen wenn sich alle Zähne gleichzeitig berühren - eine Position, die zur Zerkleinerung der Nahrung unbedingt notwendig ist. Durch die große Bedeutung, die das Zerkleinern der Nahrung für den Körper hat, wird die Lage der Kiefergelenke der Position der Zähne untergeordnet.

Um dieses zu leisten, sind Bewegungen des Unterkiefers notwendig, bei deren muskulärer Steuerung Mundöffnungs- und Mundschließmuskeln gleichzeitig aktiv sein müssen. Dieses führt zu einer enorm hohen Belastung der nun gegeneinander arbeitenden Muskelgruppen, wie auch der dazu notwendigen Steuerleistung des Gehirns, das diese komplizierten Bewegungen mit hohem Aufwand koordinieren muss. Im physiologischen, natürlichen Kauen arbeiten entweder Mundöffner oder Mundschließer, vergleichbar mit den Streck- und Beugemuskeln der Arme.

Weitere Inhalte

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Telefon: (07123) 969966
E-Mail: praxis@dr-spalek.de
Christophstrasse 2, D-72555 Metzingen

Unsere Sprechzeiten:
Mo. + Do.: 9:00 - 13:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Di.: 8:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Mi.: 9:00 - 13:00 und 14:00 - 18:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 13:00 und 14:00 - 17:00 Uhr
Di + Fr nachmittag nicht immer geöffnet


Parkmöglichkeiten finden Sie in ausreichender Zahl auf dem Kelternplatz und in den umliegenden Seitenstraßen.

Kontakt Wegbeschreibung

Die Therapie von Funktionsstörungen

Als Hilfsmittel zur Wiederherstellung eines physiologischen Kaumusters ist die Herstellung einer Schiene notwendig, die im Oberkiefer auf die Zähne aufgelegt wird und die vorhandenen Kauflächen vollständig bedeckt. Dadurch werden die korrekten Funktionsflächen der Zähne simuliert. Nachdem in funktionsgestörten Kausystemen die Kiefergelenke meistens traumatisiert sind, muss diese Schiene dem sich zurück entwickelnden Traume so lange angepasst werden, bis die korrekte Lage der Gelenke erreicht ist. In dieser Zeit lernt auch die Kaumuskulatur durch die Gestaltung der Schiene wieder ihre natürlichen Bewegungsabläufe auszuführen - der Stress wird aus dem System genommen.

Wenn die korrekte Funktion des Kauens durch die Schienentherapie etabliert ist, folgt eine genaue Analyse der Zahnstellung in einem Kausimulator. Jetzt kann festgelegt werden, welche Maßnahmen erforderlich sind, um die korrekte Funktion in die eigenen Zähne zu überführen. Die dazu notwendigen Maßnahmen sind sehr vielfältig. Im Einzelfall kann das Beseitigen von Störkontakten ausreichen. In anderen Fällen ist eine vollständige Neugestaltung aller Funktionsflächen erforderlich. In den meisten Fällen ist eine Kombination aus der Beseitigung von Störkontakten mit dem Aufbau von verlorengegangenen Funktionsflächen zielführend. 

In seltenen Fällen läßt erst eine kieferorthopädische Behandlung oder eine chirurgische Kieferumstellung die Wiederherstellung eines physiologischen Kausystems gelingen. Um die Regeneration zu beschleuinigen, aber auch um den Einfluss von aufsteigenden Problemen des Bewegungsapparates zu erkennen und beseitigen zu können, sind bei diesen Behandlungen fachübergreifende Konzepte notwendig.

Erst das Hinzuziehen von Osteopathen und Physiotherapeuten ermöglicht die Berücksichtigung des gesamten Körpers.

Schienentherapie


Artikel, die Sie auch interessieren könnten



Unser Behandlungsspektrum

Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Überblick über unser Leistungsspektrum machen. Für eine individuelle Therapieplanung ist eine genaue Befunderhebung und das Berücksichtigen Ihrer eigenen Vorstellungen und Wünsche notwendig.

Unser Leistungsspektrum

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt unseres Praxiskonzeptes. Dabei betrachten wir es als unsere Verantwortung, Sie umfassend und individuell zu beraten und zu betreuen - auch über die herkömmliche Zahnmedizin hinaus.

Erfahren Sie mehr über unsere Praxis

Rund um unsere Praxis und unser Praxisteam

Hier zeigen wir Ihnen ein paar Fotografische Eindrücke aus unserer Praxis und von unserem Praxisteam. Bilder sprechen eine eigene Sprache - und deshalb laden wir Sie auf eine Fototour durch unsere Zahnarztpraxis ein.

Zu den Praxisfotos oder Zu den Teamfotos

Unsere Serviceleistungen für dauerhaft gesunde Zähne

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt unseres Praxiskonzeptes. Erfahren Sie hier mehr über unsere umfangreichen Serviceleistungen.

Zu den Serviceleistungen
Wie hilfreich waren Ihnen diese Informationen?
s d
1 Bewertungen mit durchschnittlich 5 Sternen für die Beiträge in "CMD - Ursachen & Therapie"